So ist man im Poppelsdorfer-Heim hin und weg.

 

Nachdem Ihr Euch vielleicht schon im Kreuzviertel umgesehen habt, möchtet Ihr nun sicherlich noch etwas darüber wissen, wie Ihr den Weg zu uns findet.
In Sachen Mobilität ist das Wohnheim optimal gelegen: Egal, ob Ihr mit dem Auto oder der Bahn unterwegs seid, Ihr werdet uns immer schnell und einfach finden.

Ich komme mit dem Auto- wie fahre ich am besten?
Wenn Du von Westen kommst
(also aus Richtung Bochum von der A40 oder aus Richtung Wuppertal, Hagen von der A45), musst du zunächst auf die B1 fahren. Die A40 mündet direkt in die B1, die A45 kreuzt sich am Kreuz Dortmund-West mit ihr. Dann erstmal ein Stück stadteinwärts fahren, bis Du die große Brücke hinter Dir gelassen hast. Nun kommen zwei Ausfahrten dicht hintereinander. Achte auf die Ausfahrt "WDR/ZVS", das ist die zweite von den beiden.
Vorsicht, Du überquerst jetzt einen Fuß- und Radweg!
Dann hälst Du Dich rechts und unterquerst erstmal die B1. An der nächsten Ampelkreuzung hälst Du Dich links, nun bist Du auf der Lindemannstraße.
Wenn Du von Osten kommst
(also von der A1 oder der A44), fährst Du auf der B1 erstmal ein ganzes Stück durch ein Banken-und Geschäftsviertel. Aber keine Angst: Die Innenstadt sieht nicht so aus!. Sobald Du den Fernsehturm hinter Dir gelassen hast, solltest Du aufmerksamer werden. An der Ausfahrt "ZVS" biegst Du rechts ab (recht scharfe Kurve!).
Auch hier aufmerksam nach Radfahrern gucken!
Jetzt fährst Du geradewegs auf die Lindemannstraße zu.

Auf der Lindemannstraße
Biegst Du an der zweiten Ampelkreuzung (Plus-Filiale auf der rechten Seite) rechts ab, dann einfach die dritte Straße links rein.
Fertig!

Ich komme mit der Bahn!
Wenn Du von weiter weg kommst, wirst Du wahrscheinlich am Hauptbahnhof aussteigen. Von dort aus fährst Du am besten mit der U-Bahn weiter. Du kannst am Hauptbahnhof in einen beliebigen Zug einsteigen, der von dem Bahnsteig mit Zügen in Richtung Hörde, Aplerbeck abfährt. Am Stadtgarten (2 Sationen weiter) steigst Du dann um in die U42, Richtung Hombruch oder die U46, Richtung Westfalenhallen.
Mit der U42 fährst Du dann bis "Möllberbrücke" und orientierst Dich in Richtung Sonnenstraße, dort dann ca. 150m gehen, bis rechts die Poppelsdorfer Straße kommt.
Die U46 nimmst Du bis zum Halt "Saarlandstraße" und orientierst Dich in Richtung "Neuer Graben". Dann ca. 150m laufen, bis Du an den Gebäuden der FH vorbei bist. Wir sind dann die nächste Straße rechts!

Wir freuen uns auf Euren Besuch!


 Online-Anmeldung
 Anmeldeformular zum download
 Greenpeace "Essen Ohne Gentechnik" Ratgeber
impressum| hilfe